Generalsanierung Ursulinenkloster Neuburg: Kinderhort im Beichtvaterhaus

Generalsanierung Ursulinenkloster Neuburg: Kinderhort im Beichtvaterhaus

Leistungsphasen nach HOAI 1–8, Bestandsaufnahme
3075,88 m3 umbauter Raum | 1647,27 m2 Bruttogrundstücksfläche | 286 m2 Hauptnutzfläche | Ausführungszeitraum: Frühjahr 2017

Generalsanierung Ursulinenkloster Neuburg: Kinderhort im Beichtvaterhaus Generalsanierung Ursulinenkloster Neuburg: Kinderhort im Beichtvaterhaus Generalsanierung Ursulinenkloster Neuburg: Kinderhort im Beichtvaterhaus Generalsanierung Ursulinenkloster Neuburg: Kinderhort im Beichtvaterhaus Generalsanierung Ursulinenkloster Neuburg: Kinderhort im Beichtvaterhaus Generalsanierung Ursulinenkloster Neuburg: Kinderhort im Beichtvaterhaus Generalsanierung Ursulinenkloster Neuburg: Kinderhort im Beichtvaterhaus

Besonderheiten: VOF mit Plangutachten; Arbeitsgemeinschaft mit Dömges Architekten AG